Beiträge

Einer von drei Jugendlichen in Wien-Umgebung nützt die NÖ Jugendkarte

„Die NÖ Jugendkarte 1424 ist nicht nur ein von Behörden anerkannter Altersnachweis sondern bietet darüber hinaus mehr als 250 Ermäßigungen bei Partnerbetrieben im gesamten Land. Kein Wunder, dass mittlerweile von den 12732 jungen Menschen im Bezirk Wien-Umgebung 4250 eine solche Karte schon haben oder bereits beantragt haben – eine oder eine von drei Jugendlichen nützt die Vorteile“, informiert Abgeordneter Lukas Mandl.

Abgeordneter Willi Eigner ergänzt: „In unserem Bezirk haben insgesamt zehn Vorteilsgeber interessante Angebote, unter ihnen das Strandbad Klosterneuburg oder die BP Tankstelle in Pressbaum. Viele junge Menschen sind viel unterwegs und machen gerne Sport. Deshalb kann mit der NÖ Jugendkarte für 8,50 Euro pro Jahr auch eine Zusatzversicherung abgeschlossen werden. Damit man die Karte auch wirklich immer dabei hat, gibt es diese auch als App für Smartphones. Karte und App können entweder am Gemeindeamt, online unter www.1424.info oder telefonisch unter 02742 24565 beantragt bzw. aktiviert werden.“

„Auf Initiative von Jugend-Landesrat Karl Wilfing wurde ein spezielles Bäder- und Kinoangebot zusammengestellt. Zehn Kinos und mehr 40 Freibäder bieten Gratiseintritte oder Ermäßigungen. Gleichzeitig geben wir den zahlreichen Freizeit-Anbietern, bei uns zu Hause eine Bühne, um sich vorzustellen“, so Mandl.

1424: Jugend:karte – jetzt auch als APP

Seit Anfang 2003 gibt es nun schon die kostenlose 1424 Jugend:karte NÖ für junge NiederösterreicherInnen zwischen 14 und 24 Jahren. Neben einem Altersnachweis gemäß niederösterreichischem Jugendgesetz bietet sie auch noch zahlreiche weitere Vorteile!

„Neu ist nun, dass es die Jugend:karte auch als APP fürs Handy gibt. Sie steht sowohl im Google Play als auch im iTunes Store kostenlos zum Download zur Verfügung. Die Aktivierung erfolgt über die Gemeinde, bei der man das Aktivierungsformular einreicht. Dieses wird geprüft und an das Land weitergeleitet. Kurze Zeit später erhält man den Freischaltcode per Email. Fertig“, so Jugendstadtrat Albrecht Oppitz.

„Der Bürgermeister und ich haben in diesen Tagen alle Purkersdorfer Jugendlichen im Alter von 14 bis 19 Jahren per Brief von dem neuen Angebot informiert“, so Oppitz abschließend.

Das alles kann die 1424 Jugend:karte:
• Persönlicher Altersnachweis im Sinne des NÖ Jugendgesetzes
• Zahlreiche Ermäßigungen bei Partnern in ganz Österreich
• Infos über Jugendangebote in Niederösterreich
• Zusendung unseres vierteljährlichen Magazins mit vielen Gutscheinen und Gewinnspielen
• Europaweite Vorteile in Kooperation mit der European Youth Card
• Jetzt auch als App fürs Handy (gilt als Altersnachweis!) mit zahlreichen weiteren Gutscheinen, Gewinnspielen und Ermäßigungen sowie dem 1424 Eventkalender

So kann sie beantragt werden:
Das Antragsformular steht unter www.1424.info/formular zum Download zur Verfügung. Hier besteht die Möglichkeit zwischen physischer und digitaler Jugend:karte zu wählen. Auf Wunsch können auch beide Varianten beantragt werden.

Der vollständig ausgefüllte Antrag muss gemeinsam mit einem aktuellen Passfoto sowie einer Kopie eines Dokuments (Staatsbürgerschaftsnachweis, amtlicher Lichtbildausweis oder Geburtsurkunde) in der jeweiligen Gemeinde abgegeben werden. Wer die digitale 1424 Jugend:karte beantragt hat, erhält innerhalb weniger Tage einen Freischalt-Code per Mail.

Nach einer Bearbeitungszeit von etwa 3 bis 4 Wochen wird die physische 1424 Jugend:karte NÖ von den MitarbeiterInnen der Jugend:info NÖ an die AntragstellerInnen versandt.