Familiensinn mit Zukunft.

Wir packen’s an.

Im Bereich Familie und Bildung:

Familien mit Kindern sind das Rückgrat unserer Gesellschaft. Purkersdorf wird durch Familien und Kinderlachen ungemein bereichert. Daher wollen wir dafür sorgen, dass Familien in unserer Stadt wieder willkommen sind.

Erlebnisspielplätze errichten

Fast alle Purkersdorfer Kinderspielplätze sind in einem bedauernswerten Zustand. Teilweise – wie auf der Kellerwiese – ist das Spielgerät sogar morsch und einsturzgefährdet. Wir wollen daher – analog zu Wien – echte Erlebnisspielplätze für die Kinder schaffen, auf denen sich die Kinder austoben und die Eltern Sonne tanken können.

Ausbau der Kinderbetreuungsplätze

In den vergangenen Jahren ist die Anzahl der Einwohner und der Kinder stark gestiegen. Leider wurde diesem Wachstum jedoch nicht in Form von Kinderbetreuungsplätzen Rechnung getragen. Gerade junge Mütter, die im Berufsleben bleiben wollen, benötigen Kinderbetreuung. Oftmals scheitert es in Purkersdorf jedoch auch schon an langen Voranmeldezeiten für den Kindergartenplatz. Wir wollen daher mehr Kinderbetreuungsplätze schaffen – auch ganztätig. Dabei geht es uns um Wahlfreiheit: jede Familie soll selbst entscheiden können, was sie am besten baucht.

Familienzentrum – Unterstützung in allen Lebenslagen

Ein Stadt wie Purkersdorf mit rund. 10.000 Einwohnern braucht eine Anlaufstelle für Probleme aller Art. Was mache ich, wenn mein Kind von Mobbing betroffen ist? Wo kann ich mich hinwenden, wenn ich einsam bin? Wer hilft mir bei meinen Eheproblemen? Was mache ich, wenn ……… Es kann und muss nicht immer alles vor Ort passieren. Ein erstes Gespräch, eine erste Orientierung kann in einer schwierigen Lebenslage schon viel helfen. Wir wollen ein Zentrum schaffen, wo Menschen jeder Altersstufe eine Anlaufstelle finden.

Leistbarer Wohnraum für junge Familien

Wir wollen, dass sich junge Familien in unserer Stadt wohl fühlen. Die Schaffung von Wohnraum ist dafür ganz entscheidend und eine der schwierigsten Herausforderungen. In einem ersten Schritt kann eine Wohnraumbörse auf purkersdorf.at Abhilfe schaffen. Das Areal Unter-Purkersdorf ist in Zentrumsnähe und damit als Standort für Startwohnung sehr gut geeignet. Wir werden uns darüber hinaus für eine finanziellen Starthilfe für Jungfamilien einsetzten.

Transparenz bei der Vergabe von Kindergartenplätzen und Gemeindewohnungen

Bei der Vergabe der Kindergarten- und Hortplätze wollen wir mehr Transparenz schaffen. Onlineanmeldung in einem ersten Schritt soll ermöglicht werden. Wir wollen klare und transparente Anmelderichtlinien, die für alle nachvollziehbar sind. Bei der Anmeldung für eine Gemeindewohnung soll sichtbar sein, auf welchem Vormerkplatz sich die Antragsteller befindet.

Mehr Freizeitangebote für alle Generationen

Purkersdorf ist die „besondere Stadt“ im Wienerwald. Daher braucht es auch ein entsprechendes Freizeitangebot für alle Generationen. Für Kinder und Jugendliche wollen wir Abenteuer- und Erlebnisspielplätze schaffen die viel Möglichkeiten zum Austoben bieten. Darüber hinaus fordern wir die Öffnung der Forststraßen für Familienausflüge – auch mit dem Fahrrad. Es kann nicht sein, dass diese gut angelegten Netze nicht genutzt werden können. Die Erweiterung des Schwimmbades um ein Indoor Becken und einen Wellnessbereich schafft für Jung und Alt ein großartiges Bewegungsangebot und eine wichtige Gesundheitsvorsorge.

Barrierefreiheit im Stadtzentrum

Die Gesellschaft wird älter und jeder von uns will so lange als möglich selbstbestimmt und selbständig sein Leben meistern. Die Barrierefreiheit im Stadtzentrum zum Erledigen von Behördenwegen und Einkäufen ist dafür unerlässlich. Abgeschrägte Gehsteigkanten und aufgedoppelte Kreuzungsbereiche für die sichere Querung von Rollstuhlfahrern, jungen Eltern mit Kinderwägen und Menschen mit körperlichen Gebrechen sind dafür unerlässlich. Wir wollen die ältere Generation dabei unterstützten und setzten uns für diese Maßnahmen ein.

Finanzielle Unterstützung von Umbaumaßnahmen bei Pflegefällen und Ausbau betreutes Wohnen

Um möglichst lange in den eigenen vier Wänden bleiben zu können sind oftmals Umbaumaßnahmen, vor allem im sanitären Bereich, erforderlich. Eine finanzielle Unterstützung kann den Verbleib im eigenen Zu-hause sichern und garantiert hohe Lebensqualität. Für viele ältere Menschen bietet das betreute Wohnen mehr Sicherheit. Diese Möglichkeiten wollen wir auch in Purkersdorf umsetzen.

Bereits für Familien erreicht.

  • Neues Mittagessen in Kindergärten und Horten durchgesetzt – MEHR Qualität für unsere Kinder und MEHR Ersparnis für die Eltern
  • Schulweg-Sicherheitspaket durchgesetzt – MEHR Sicherheit für die Kinder der Volksschule und der Mittelschule erreicht
  • Schülerlotsen wieder aktiviert – Seniorinnen und Senioren sichern den Schulweg unserer Jüngsten
  • Familiensommer – das Purkersdorfer Ferienspiel mit mehr als 20 Veranstaltungen bietet MEHR Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Familien in den Sommermonaten
  • Vorträge der NÖ Elternschule – MEHR Elternbildung für Eltern mit Kindern von 0 – 16 Jahren
  • Familienwandertag – MEHR Bewegung für die ganze Familie im Wienerwald
  • Spieletag für die ganze Familie – Purkersdorfer Spiele-Messe für Familien – vom ÖVP-Team organisiert