Erste ÖVP Frauen Gesundheitsmesse

Der 1. Frauen Gesundheitstag der ÖVP Purkersdorf war ein großer Erfolg. Zahlreiche Purkersdorferinnen besuchten die vitale Gesundheitsmesse im Pfarrheim Purkersdorf, die durch Landesrätin Petra Bohuslav eröffnet wurde.  Mit Maria Theresia Eder, EU-Wahl Kandidatin der ÖVP, konnte noch eine weitere hochkarätige Landespolitikerin begrüßt werden. Mehr als 30 Ausstellerinnen informierten über aktuelle Themen aus Gesundheit, Sport, Schönheit und Wohlbefinden. Ein fulminantes Rahmenprogramm mit Tombola, Konzert von Caroline Vasicek und einer politischen Diskussion rundeten diesen ereignisreichen Tag ab.

Schon in ihrer Eröffnungsrede bekannte Bohuslav, die Landesleiterin der Wir Niederösterreicherinnen, dass die Rolle der Verantwortung über die Gesundheit in der Familie meist die Frauen tragen. Sie informieren sich und sind offen für neue Behandlungsmethoden, wie wir sie unter anderem auf der Gesundheitsmesse in Purkersdorf präsentieren.

„Heute findet die 1. Frauengesundheitsmesse in Purkersdorf und Umgebung statt und das aus gutem Grund. Das Thema Gendermedizin gewinnt an Bedeutung– bei Frauen wirken Medikamente anders als bei Männern, Frauen haben andere Vorzeichen und einen anderen Verlauf bei bestimmten Erkrankungen usw. Wir werden weiter forschen und die Ergebnisse in die medizinische Behandlung einfließen lassen.“

Landesrätin Petra Bohuslav

Spaß am Frau sein ist ein wesentlicher Faktor der die Gesundheit positiv beeinflusst – daher bot der Gesundheitstag ein unterhaltsames Rahmenprogramm

Vorträge zu aktuellen Themen wie z. B. Detox aber auch „Dauerbrenner“ wie eine Expertise zum Thema Kinderorthopädie fanden enormen Anklang. Die vortragenden Damen aus Purkersdorf und Umgebung haben informativ und kompetent kurze und prägnante Inhalte vermittelt – Perfekt um sich die wichtigsten Informationen mit nach Hause zu nehmen.

Mitnehmen konnte man auch den einen oder anderen „weisen“ Spruch vom „Pflück uns Baum“ sowie, so manche Glückliche, einen Gewinn von der Tombola.

Nach dem Motto „geht’s den Kleinen gut geht’s den Mamis gut“ gab es eine Spieleecke und ein Konzert mit dem Kinderchor von Caroline Vasicek.

Danke:

„Wir arbeiten alle freiwillig daran, dieses Projekt zu einer qualitativ hochwertigen und informativen Veranstaltung zu etablieren. „Spaß am Frau sein bewegt den Wienerwald und bestärkt uns, den Gesundheitstag auch nächstes Jahr wieder zu veranstalten. Danke an alle freiwilligen Helferinnen!“

Barbara Posch, Leiterin der ÖVP-Frauenorganisation „Wir Niederösterreicherinnen“ in Purkersdorf