Ein klares Programm der Volkspartei Purkersdorf für alle Purkersdorferinnen und Purkersdorfer

1. Umweltschutz bedeutet Optimierung unserer Lebensqualität.

Eine gesunde Umwelt ist Voraussetzung für langfristigen Wohlstand und Lebensqualität.
Die Purkersdorfer Volkspartei ist fest entschlossen, im Bereich des Umweltschutzes die führende Rolle zu übernehmen und die zukunftsorientierten Vorhaben im Bereich des Umweltschutzes zu verwirklichen.
Der „ökologische Wertewandel“, der schließlich zu einem „ökologischen Lebensstil“ führen soll, der alle Bereiche des Lebens durchdringt und von uns allen wirklich „gelebt“ wird, ist daher Leitgedanke der Umweltpolitik der Purkersdorfer Volkspartei.

 

2. Eine gesunde regionale Wirtschaft schafft Arbeitsplätze, Zufriedenheit und Wohlstand.

Ein gesundes Wirtschaftswachstum steht für die Sicherung der Beschäftigung. Denn zu einer erfolgreichen Wirtschaftspolitik gehört für uns auch immer eine aktive Arbeitsmarktpolitik.
So wichtig wie große Betriebsansiedelungen sind unsere Nahversorger. Wir werden auch weiterhin ihre Aktionen unterstützen und fördern.
Die Ankurbelung des Tages-, Urlaubs- und Freizeit-Tourismus hat für uns Priorität.
Wir setzen genau da an, wo neue Ideen und konkrete Hilfegefragt sind.

 

3. Infrastruktur verbessern – Rücksichtnahme auf das Stadtbild.

Unser Ziel ist, Verbesserung der Infrastruktur und gleichzeitige Rücksichtnahme auf das Stadtbild.
Purkersdorf soll sich unter der gleichberechtigten Behandlung der drei Dimensionen- Ökologie, Wirtschaft und Soziales- zum Wohle aller Bürger weiterentwickeln.

 

4. Sicherheit muss vor Ort erlebt und gespürt werden.

Sicherheit schafft Lebensqualität.
Sicherheit ist ein umfassender Bereich:
Die Purkersdorfer Volkspartei will jetzt und in Zukunft dafür Sorge tragen, dass das besondere Sicherheitsbedürfnis der Purkersdorfer Bevölkerung zufrieden gestellt wird und alle Maßnahmen umgesetzt werden, die dazu beitragen, die Kriminalität weiter zu senken: Stadtpolizei, Wachdienst, Einsatz für mehr Polizeibeamte (Fußpatrouille), Beleuchtung, Beratung der Bürger, Unterstützung von Rotem Kreuz und Feuerwehr
Soziale Sicherheit durch Solidarität mit den sozial Schwachen ist ebenso wichtig wie die persönliche Sicherheit und die Sicherheit von unserem Hab und Gut. Wir setzen uns ein für Familien, Kinderbetreuungseinrichtungen, Arbeitsplatzsicherung, Unterstütung sozialer Vereine und Einrichtungen
ökologische Sicherheit gewinnt immer mehr an Bedeutung für unsere Lebensqualität. Wir haben dies erkannt und fördern gezielt: Umweltschutz, Luftqualität, verkehrsmindernde Maßnahmen, Gesundheits- und Wellness- Einrichtungen

 

5. Wissen schafft Chancen.

Wir wollen uns dafür einsetzen, dass Purkersdorf zukünftig auch Standort einer Fachhochschule wird.
Im Können und Wissen unserer Jugend liegt unsere wichtigste „Ressource“ für die politische und wirtschaftliche Zukunft unserer Stadt. Wir sind mit Recht stolz auf die Leistung von qualifizierten Pädagogen in all unseren Purkersdorfer Schulen.

 

6. Eine gute Verwaltung muss sich an der Zufriedenheit der Bürger und auch an der Qualität des Dienstes orientieren.

Für die Purkersdorfer Volkspartei ist die Zufriedenheit unserer Bürgerinnen und Bürger der Maßstab unserer Arbeit. Wir arbeiten nicht für uns selbst, sondern für eine konsequente Lebensqualität für alle Purkersdorferinnen und Purkersdorfer.
Eine offene und transparente Verwaltung schafft Vertrauen, Sicherheit und die Überzeugung beim Bürger, dass für ihn gearbeitet wird.
Eines der obersten Anliegen der Purkersdorfer Volkspartei ist die bestmögliche Bürgernähe. Purkersdorf sollte von der Politik als ein modern geführtes und professionelles Unternehmen gesehen werden, dessen Management immer ein offenes Ohr für die Anliegen und Sorgen der Bürgerinnen und Bürger haben muss.

 

7. Wir sind uns des Stellenwertes von Freizeitaktivitäten für die Purkersdorfer Jugend und Familien bewusst.

Für unsere Jugend und Familien sind parteipolitische Zielsetzungen der falsche Weg. Darum will die Purkersdorfer Volkspartei in Zusammenarbeit mit allen andeen politischen Gruppierungen das Beste für Purkersdorfs Jugend und Familien planen und realisieren.
Kaum eine Stadt in Niederösterreich bietet derzeit so wenig für Familien und Freizeit, wie Purkersdorf. Deshalb wollen wir zielstrebig weiter daran arbeiten Purkersdorf zu einer familienfreundlicheren Stadt zu machen.

 

8. Wir sind uns der Bedeutung von sozialer Verantwortung in einer modernen Gesellschaft bewusst.

Wir stehen auf dem Standpunkt, dass noch viel zu tun ist, um eine nachhaltige soziale Versorgung und Vorsorge für unsere Bürger zu erreichen.
Niemand soll sich in Purkersdorf alleine gelassen fühlen. Wir haben jetzt und auch zukünftig im sozialen Bereich immer ein offenes Ohr für alle Anliegen und Sorgen der Purkersdorfer Bevölkerung.
Wir setzen uns ein für Chancengleichheit für Frauen in der Arbeitswelt, im öffentlichen Leben und in der Politik.
Wir werden dafür Sorge tragen, dass in Purkersdorf die Bewusstseinsbildung im Bereich der eigenen Gesundheitsvorsorge aller Purkersdorferinnen und Purkersdorfer forciert wird.
Wir fördern weiterhin verstärkt alle sozialen Dienste. Unsere hilfebedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürger sollen sich darauf verlassen können, dass sich jemand um sie sorgt und sie pflegt.

 

9. Wir wollen den Verkehr an Purkersdorf anpassen und nicht Purkersdorf an den Verkehr.

Dafür stehen wir ein:
Realistische Lösungen für die Purkersdorfer Verkehrsprobleme, keine „Spielwiese“ für „Verkehrsplaner“!
Wir wollen mit der Bevölkerung Pläne umsetzen, um die tägliche Purkersdorfer Verkehrssituation zu lösen.
Wir werden Schritt für Schritt dafür Sorge tragen, dass unsere Stadt vom täglichen Verkehr entlastet wird.
Wir wollen solche Lösungen anstreben, die sowohl finanzierbar als auch ohne neue Belastungen der Purkersdorferinnen und Purkersdorfer umsetzbar sind.

 

10. Purkersdorf – ein traditionsreicher Boden für Kulturschaffende

Nach dem Motto: „Qualität vor Quantität“ wollen wir zusammen mit Künstlern unter Einbindung von City-Management, Handel und Gastronomie ganz gezielt Schwerpunkte schaffen, um Klassik und Moderne zu verbinden.
Hart für unsere Stadt arbeiten.
Die Chancen Purkersdorfs rechtzeitig erkennen und nützen.