Elisabeth Mayer

Sehr geehrte Damen und Herren!

Liebe Eltern!

 

Kinder zu erziehen ist aufregend, wunderbar und manchmal auch anstrengend.

Respektvoll und liebevoll miteinander umgehen, Grenzen aufzeigen, Lösungen bei unterschiedlichen Standpunkten aushandeln sind auch innerhalb der Familie nicht immer einfach.

In unserer Gemeinde gibt es zahlreiche familienergänzende Betreuungs- und Beratungseinrichtungen über die wir Sie regelmäßig informieren. Im Budget der Stadtgemeinde Purkersdorf sind erstmals für 2006 finanzielle Mittel für Elternbildung vorgesehen. Nun haben Eltern auch in Purkersdorf die Möglichkeit im Rahmen der  Elternschule vier Vortragsreihen sowie eine Reihe von Spezialmodulen mit Vorträgen zu Fragen der Erziehung und Entwicklung ihres Kindes zu besuchen. Die  Elternschule ist eine Initiative der Landesregierung und wird vor Ort und mit Unterstützung der Gemeinde organisiert.

Elternbildung ist eine Antwort auf gesteigerte Ansprüche an und in Familien. Sie kann für das Gelingen der Eltern-Kind-Beziehung im Familienalltag eine große Hilfe sein. Denn Sie als Eltern werden in jeder Lebensphase Ihres Kindes mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Ziel der Elternbildung ist es, Sie in ihrer Erziehungsaufgabe zu fördern, zu unterstützen und zu entlasten.

Wir laden Sie, liebe Eltern, zu diesen kostenlosen Veranstaltungen ganz herzlich ein und wünschen Ihnen und Ihren Lieben weiterhin gutes Gelingen bei der familiären Beziehungsarbeit.

Mit herzlichen Grüßen

 

Familienstadträtin

Elisabeth Mayer

Initiatorin der  Elternschule Purkersdorf

 

[box type=“info“ size=“medium“] Die kommenden Termine der NÖ-Elternschule finden Sie in unserem Kalender [/box]