Wienerwaldball 2014

Bei diesem traumhaften Frühlingsball im Purkersdorfer Stadtsaal standen der Tanz und die Musik absolut im Mittelpunkt. Nach der Eröffnung durch die Tanzschule Schmid aus Perchtoldsdorf unterhielt die Blue Eyes Combo in bewährter Professionalität die Ballgäste mit ausgezeichneter Tanzmusik. Als Ehrengäste konnte Stadtparteiobfrau Elisabeth Mayer die Abg.z.LT Doris Schmidl, Bgm. Claudia Bock, Bgm. Johann Novomestsky, Bgm. Karl Schlögl und zahlreiche Stadt- und Gemeinderäte aus Purkersdorf und Umgebung begrüßen. Neben der örtlichen Prominenz waren liebe Gäste aus der Partnerstadt Bad Säckingen in Deutschland der Einladung der Volkspartei Purkersdorf gefolgt. Der Präsident des Partnerschaftsvereins Klaus Kummle und seine Susanne beehrten den Wienerwaldball mit Ihrer Anwesenheit und waren von der Veranstaltung restlos begeistert.

Mit Spannnung wurde die Mitternachtseinlage, der Tanzwettbewerb „like dancing stars“, erwartet. Patricia Ascher, Michaela Gindl-Fliegenschnee, Helene Heinzl, Johanna Knie, Michaela Scheinhart, Elisabeth Mayer, Reinhard Dabsch und Markus Wolkerstorfer tanzten jeweils mit einem Profi und wurden von einer Promi-Jury und vom Publikum bewertet. Mit großem Elan und viel Freude wurden Quickstepp, Walzer, Cha cha cha und Samba getanzt. Alle zeigten großartigen Einsatz und für die Jury war die Entscheidung nicht einfach. Das Publikum hat sich von Anfang an für Michaela Scheinhart und ihren Partner entschieden und feuerte die beiden mit einem tobendem Applaus an. Für große Begeisterung sorgte die Darbietung des Formationstanzsportclubs Perchtholdsdorf – eine Mitternachtseinlage mit großem tänzerischen Können.
Bei der Quizverlosung wurden wunderschöne Preise verlost, unter anderem ein Aufenthalt für zwei Personen im Gestüt Piber in der Steiermark und ein Gutschein für eine Platzreife im Golfclub Neulengbach. Erstmals gab es ein Buffet beim Wienerwaldball und Roland Mayer mit seinem Team aus Rekawinkel sorgte für die exzellente Bewirtung der Gäste. Bis in die frühen Morgenstunden wurde getanzt und gefeiert.
„Es war ein großartiger Ballabend. Die Gäste waren wunderbar und alle haben sich sehr gut amüsiert. Mein Dank gilt dem ganzen Team und besonders den Hauptorganisatoren Ilse Fenböck und Monika Nagl. Auf Wunsch der Gäste wird der Wienerwaldball 2015 wieder im Frühling statt finden“, freut sich StR Elisabeth Mayer.